„IN UMKLEIDE VERGEWALTIGT“: Prominente Journalistin bekräftigt ihre Aussage gegn Trump vor Gericht

„TRUMP HAT MICH VERGEWALTIGT“: Mutmaßliche Geschädigte bekräftigt ihre Aussage vor Gericht

Die Klägerin in einem Zivilprozess gegen Donald Trump hat vor Gericht ihre Vergewaltigungsvorwürfe gegen den ehemaligen US-Präsidenten bekräftigt. «Ich bin hier, weil Donald Trump mich vergewaltigt hat. Und als ich darüber schrieb, sagte er, es sei nicht passiert. Er hat gelogen und meinen Ruf zerstört und ich bin hier, um zu versuchen, mein Leben wieder zurückzubekommen», sagte die frühere «Elle»-Kolumnistin E. Jean Carroll am Mittwoch. Trump bestreitet die Vorwürfe.

Nach Darstellung der heute 79-Jährigen traf sie den damaligen Immobilienmagnaten Trump im Frühling 1996 zufällig im Kaufhaus Bergdorf Goodman in Manhattan. Trump habe die Autorin einer bekannten Ratgeberkolumne gefragt, ob sie ihm helfen könne, ein Geschenk für eine Frau auszusuchen und sie habe eingewilligt. In einer Umkleidekabine in der Unterwäsche-Abteilung habe sie Trump dann gegen die Wand gedrückt und vergewaltigt, sagte Carroll.

Trump bezeichnete die Vorwürfe am Mittwoch auf seinem sozialen Netzwerk Truth Social als Schwindel. «Das ist eine verlogene und falsche Geschichte – Hexenjagd!», schrieb er.

Carroll fordert vom Ex-Präsidenten Schadenersatz. Eine Haftstrafe droht Trump in dem Prozess nicht. Dennoch könnte dieser ihm bei seiner aktuellen Präsidentschaftsbewerbung politisch schaden.

#vergewaltigug #trump #metoo

Abonniere den WELT YouTube Channel
WELT DOKUS Channel
WELT Podcast Channel
Kurznachrichten auf WELT Netzreporter Channel
Der WELT Nachrichten-Livestream
Die Top-Nachrichten auf WELT.de
Die Mediathek auf WELT.de
WELT Nachrichtensender auf Instagram
WELT auf Instagram

In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen.

Danke für Eurer Verständnis – das WELT-Team

Video 2023 erstellt


Die us-journalistin oder Autorin Gene Carroll hat vor einem New Yorker Gericht Ihren Vergewaltigungsvorwurf gegen Ex-Präsident Trump bekräftigt es soll um Einen Vorfall aus den 90er Jahren gehen Die us-autorin hat Trump bei ihrer Zeugenaussage im Zivilprozess gegen den Früheren Präsidenten Sexualverbrechen Vorgeworfen Trump hat mich vergewaltigt Sagt die heute 79-Jährige vor dem Bundesgericht in Manhattan über die Angebliche Tat Mitte der 90er Jahre in Einem New Yorker Nobelkaufhaus

You May Also Like